Montag, 28. Mai 2012

Werkstatteröffnung

Meine Lieben, was für ein aufregender Tag....
Am Samstag haben wir noch in unserer Küche gebrutzelt und gebacken. Sonntag früh sind wir dann beladen mit Schüsseln und Tabletts in die Werkstatt gefahren (puh, das war eine kurze Nacht).
Ein lieber Freund hat uns beim Einkaufen und Zubereiten geholfen. Vivian hat serviert und die Gäste mit Speisen und Getränken versorgt. So hatten wir Zeit, uns um die Besucher zu kümmern.
Gegen 13:00 Uhr kamen dann die ersten Kunden, Kollegen und Freunde.
Wir haben sehr viele Komplimente zur Ladenaustattung und den Produktfotos bekommen. Viele fanden das Ambiente traumhaft und haben sich bei uns sehr wohl gefühlt. Obwohl es eine offizielle Feier war, war sie doch sehr persönlich. Ein Geschäftspartner und mittlerweile auch Freund hat eine musikalische Einlage der besonderen Art geboten. Wir wurden auf dem Sofa platziert und dann gabe es eine richtige Gesangseinlage. Mit seinen Kindern hat er ganz schöne Lieder für uns gesungen.
Auch sonst waren alle darauf bedacht, uns etwas persönliches zu schenken.
Bei der ganzen Aufregung haben wir natürlich vergessen, zu fotografieren :-(
So hoffen wir, dass die Fotos, die Kunden und Freunde gemacht haben, uns erreichen.
Dann reichen wir sie nach......
Und heute wird ein "Faultag" eingelegt :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...