Montag, 20. August 2012

Kosmetik Workshop No 7

Wir haben mal wieder gerührt und geschüttelt, gewerkelt und kreiert. Gestern war es wieder soweit...
Bei 34°C im Schatten trafen sich Kosmetikverrückte Damen zum gemeinsamen Herstellen eigener Kreationen. (Die Werkstatt war Gott sei Dank schön kühl, so dass ich nicht befürchten mußte, jemand bekäme einen Hitzschlag.)
Der Plan war diesmal eine Produktlinie für den ganzen Körper zu erstellen.
Zur Reinigung eine Zitronenschaumseife, eine flüssige Seife zum Duschen oder Baden. Für die anschließende Pflege der Haut eine sommerliche Körpermilch, ganz leicht in der Konsistenz, trotzdem reichhaltig in der Pflege für sonnengestresste Haut.
Unsere sensible Gesichtshaut sollte auch nicht zu kurz kommen. Wir haben eine Anti-Aging Gesichtscreme mit Rosenöl und Calendulaöl kreiert.
Und als krönenden Abschluß hat jede der Damen noch drei unterschiedliche Parfum`s, sozusagen für jede Gelegenheit, als Sprühflacon für die Handtasche hergestellt.
Alle Rezepte und natürlich die eigenen Kreationen durften wieder mit nach Hause genommen werden. 
Schaut doch mal, was dabei für fantasievolle Sachen entstanden sind. 
Wir haben keine Pigmente verwendet (was ich bei Naturkosmetik auch nicht sehr sinnvoll finde), die unterschiedlichen Farben ergeben sich allein durch die verschiedenen ätherischen Öle, die jeder verwendet hat. 

hinten: Zitronenschaumseife, sommerliche Körpermilch, vorn: Gesichtscreme, Parfum`s

tolle Kreationen, die jetzt das Badezimmer "aufhübschen" dürfen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...